Nimm dir Zeit
STARTSEITE, VERWIRKLICHE DEINE TRÄUME

Nimm dir Zeit, um Zeit zu haben

Warte niemals bis du Zeit hast.

*Chinesisches Sprichwort*

Keine Zeit, keine Zeit, Stress, keine Zeit, noch mehr Stress…

Worauf wartest du?

  • bis du alt bist?
  • bis du krank bist?
  • bis du merkst, dass das Warten nichts gebracht hat?
  • bist du begreifst, dass es zu spät ist?

Du findest immer 1000 Gründe, warum du gerade keine Zeit hast!

    • weil du doch arbeiten musst…
    • weil die Küche noch geputzt werden muss…
    • weil die dreckige Wäsche auch noch auf dich wartet…
    • weil du doch wissen musst, wie die nächste Soap-Sendung im TV weitergeht…
    • weil du über zu viele Probleme nachdenken musst…
    • weil du dich von der letzten Party-Nacht erholen musst….
    • und und und…

Wo bleibt die Zeit?

Dabei solltest du dir einmal vor Augen halten, dass du täglich exakt genau 24 Stunden zur Verfügung hast, um all die vielen Dinge zu tun, wofür du anscheinend nie Zeit findest. Rechnen wir dir nun 8 Stunden Schlaf ab (wobei viele, die ich kenne, nicht annähernd so lange schlafen!) dann bleiben dir immer noch 16 Stunden. Pro Woche ergibt dies satte 112 Stunden Zeit. Monatlich sogar 448 Stunden! Das Ganze dann auch noch aufs Jahr hochgerechnet ergibt einen riesigen Topf voll mit Zeit.

So, und wo bleibt nun all die Zeit? Diese wertvolle Zeit, welche du nützen könntest, um tolle Dinge zu erleben, um an deinen Träumen zu arbeiten, um mit deiner Familie und deinen Freunden zusammen zu sein? Was machst du mit dieser Zeit?

Genau, du verschwendest sie masslos, zuckst dann unschuldig mit den Schultern, und tust so, als wäre dir die Zeit gestohlen worden! Keine Zeit, keine Zeit! Du jammerst, während du die restlichen paar Minuten des Tages sinnlos vor dem Fernseher hockst und dir irgendeinen Schrott rein ziehst.

Deine Antwort wird sein:

  • aber ich muss doch arbeiten!
  • aber die Küche muss doch geputzt werden!
  • aber die dreckige Wäsche muss doch gewaschen werden!
  • aber ich muss doch wissen, wie die nächste Soap-Sendung weitergeht, sonst verliere ich den roten Faden!
  • aber all die Probleme müssen doch gelöst werden!
  • aber ich muss mich doch erholen von der anstrengenden Party gestern Nacht!

Nimm dir Zeit, um Zeit zu haben

Ganz ehrlich? Du MUSST nur sterben! Die ganze Zeit zwischen deiner Geburt und deinem Tod bestimmst nur du. Du kannst frei darüber verfügen und entscheidest, wie wo und mit wem du deine kostbare Zeit verbringst.

Hast du noch immer keine Zeit für deine Träume? Dann wird es höchste Zeit! NIMM dir Zeit und mache dir Gedanken, was in deinem Leben gerade gehörig falsch läuft…

Der Abwasch kann warten, das Leben nicht! 🙂

 

photo: unsplash.com
Previous Post Next Post

2 Kommentare

  • Antworten kohler jürg 09/04/2017 at 22:18

    nimm dir zeit um zeit zu haben.
    genau das ist der richtige anfang zur änderung des (normalen) alltags. zeit schenkt dir niemand man muss sich die zeit nehmen und planen und diszipliniert einhalten. und man muss auch lernen nein zu sagen. eines meiner mottos ist : weniger ist mehr. kommt drauf an mit was. ob ich etwas für mich und meine liebsten tu, das mir gut tut, oder ob ich das tue was alle einfach so Mitmachen. das ganze volle programm des normalen modernen eingespannten menschen, dass ich einfach auch dazugehöre. es ist nicht einfach aus dieser mühle auszusteigen, wir sind zu verwöhnt , mit allem was man heute so tun kann, und es uns auch leisten können, um zufrieden zu sein. aber sind wir ehrlich zufrieden und glücklich ? brauchen wir nicht immer mehr kurzbefriedigungen ,die sowieso nicht lange anhalten, um die balance zwischen arbeit und sogenannte freizeit zu zuerreichen. erholung , frieden, ruhe finden wir nicht in aktivitäten. mit sich selber zu beschäftigen ist schwieriger und braucht mut , immer voll im programm und abgelenkt sein ist viel leichter. ich wünsche allen menschen mut zur entschleunigung, mut zur veränderung , und den herzenswunsch nicht zu vergessen, ein bewusstes erfülltes leben zu leben statt gelebt zu werden.

    • Antworten Nicole 25/04/2017 at 20:19

      Lieber Jürg
      Richtig, ich sage da nur: Zeit hat man nicht, die nimmt man sich.. sonst nimmt sie dich 🙂

    Hinterlasse einen Kommentar