Filme zum Nachdenken
LEBE POSITIV, STARTSEITE

10 berührende Filme zum Nachdenken

Heute möchte ich dir meine Lieblingsfilme zum Nachdenken vorstellen. In Zeiten von Bachelor, Bauer sucht Frau und co. verliere ich manchmal schon fast die Hoffnung, dass es sich noch lohnt, den Fernseher überhaupt einzuschalten ohne dumm zu werden 🙂 Deshalb bin ich meistens eher für einen guten Film zu haben. Filme zum Nachdenken bleiben mir nämlich oft noch länger im Kopf und lösen in mir Emotionen aus, die mich durchaus weiterbringen im Leben. Obwohl ich auch für einen guten Horrorstreifen zu haben bin, mag ich berührende Filme direkt aus dem Leben gegriffen besonders. Nachfolgend liste ich dir nun meine Top 10 Filme zum Nachdenken auf. Bestimmt kennst du noch weitere gute Filme und kannst sie mir gleich unten in den Kommentar schreiben 🙂 Es geht loooooos!

Das Streben nach Glück

Chris Gardner kämpft ständig darum, finanziell über die Runden zu kommen. Eines Tages steht er mit seinem fünfjährigen Sohn Christopher sogar auf der Straße und weiß nicht mehr wo hin. Doch er gibt nicht auf und kämpft weiter, um seinem Sohn und sich ein schöneres Leben zu ermöglichen.

Zum Nachdenken: Wer seine Ziele nicht aus den Augen verliert und dafür unaufhörlich kämpft, kann am Ende reich belohnt werden.

Hier bei Amazon bestellen: Das Streben nach Glück*


Das Beste kommt zum Schluss

Zwischen dem Großunternehmer und Milliardär Edward Cole und dem Mechaniker Carter Chamerbers liegen Welten. Sie begegnen sich zufällig im Krankenhaus, wo sie auch erfahren, dass sie beide todkrank sind und nicht mehr lange zu Leben haben. Sie wünschen sich beide, ihre restliche Zeit so zu verbringen, wie sie es schon immer wollten, bevor sie „den Löffel abgeben“ und entwerfen eine Liste mit Dingen, die sie noch machen möchten. Eine abenteuerliche Reise beginnt.

Zum Nachdenken: Was würdest du tun , hättest du nur noch kurze Zeit zu Leben? Was ist wirklich wichtig im Leben?

Hier bei Amazon bestellen: Das Beste kommt zum Schluss*


Ein Tick anders

Eigentlich ist Eva glücklich, wäre da nicht ihr Tourette-Syndrom und ihre etwas seltsame Familie. Oma sprengt ihren alten Staubsauger mit China-Böllern in die Luft, Vater sitzt in Schlips und Kragen im Park und schreibt Bewerbungen, Mutter ist im Dauer-Kaufrausch und Evas krimineller Onkel Bernie landet mit seiner Band einen Flop nach dem anderen. Mit ihrer Krankheit fühlt sich Eva zu Hause geborgen und von ihrer Familie verstanden. Als sie aber einen Job in Berlin annehmen und ihre vertraute Umgebung verlassen soll, will sie das mit allen Mitteln verhindern!

Zum Nachdenken: Wie geht man mit Menschen um, welche nicht in das „übliche“ Raster passen und anders sind?

Hier bei Amazon bestellen: Ein Tick anders*


Whale Rider

Mein absoluter Lieblingsfilm aller Zeiten! 🙂 Spielt in? Neuseeland natürlich 🙂 Die Ureinwohner der Ostküste Neuseelands glauben, dass ihr Urahne Paikea vor über tausend Jahren das Land auf dem Rücken eines Wales erreichte.  Seither trägt in jeder Generation ein männlicher Nachfahre des „Walreiters“ diesen Titel und ist Oberhaupt des Stammes. Der neue Erbe dieses Namens stirbt jedoch bei der Geburt; seine Zwillingsschwester überlebt. Dieses 12-Jährige Maori-Mädchen, das bei seinen Großeltern aufwächst, kämpft um die Liebe und Anerkennung seines Großvaters, der sie als seine künftige Nachfolgerin als Stammesführerin nicht akzeptieren kann.

Zum Nachdenken: Jeder findet seinen Platz auch wenn das Leben manchmal ungeplante Wege einschlägt und man seine fest eingeprägten Verhaltensmuster überdenken muss.

Hier bei Amazon bestellen: Whale Rider*


Into the Wild

Nach seinem Collegeabschluss entscheidet sich der 22-jährige Chris, seine bisherige Existenz hinter sich zu lassen. Anstatt sein Jurastudium zu absolvieren, spendet er alle Ersparnisse, verbrennt sein letztes Bargeld, zerschneidet Kreditkarten und Ausweise. Komplett ohne Geld trampt er quer durch die Staaten und landet in der Wildnis von Alaska. Unterwegs trifft er auf andere Aussteiger, erfährt menschliche Nähe, schließt Freundschaften. Doch es zieht ihn weiter, bis das Abenteuer in Alaska ein jähes Ende findet…

Zum Nachdenken: Unser Leben und unser Glück liegt in unseren Händen! Du musst dein Leben nicht nach den Vorstellungen anderer führen.

Hier auf Amazon bestellen: Into the Wild*


Drachenläufer

Amir, Sohn eines wohlhabenden Geschäftsmanns in Kabul, verbindet eine enge Freundschaft mit Hassan, dem Sohn des Hausdieners. Die Jungen verbringen ihre Kindheit wie Brüder und zu ihren Lieblingsbeschäftigungen gehört es, Drachen steigen zu lassen. Doch eines Tages begeht Amir auf furchtbare Weise Verrat an Hassan, ihre Freundschaft zerbricht. Viele Jahre später kehrt der erwachsene Amir aus dem Ausland in seine Heimatstadt Kabul zurück, um seine Schuld zu tilgen.

Zum Nachdenken: Zusammenhalt, Freundschaft und Trennung in Zeiten des Krieges.

Hier auf Amazon bestellen: Drachenläufer*


Ziemlich beste Freunde

Der vom Hals abwärts gelähmte Philippe ist in seinem Leben auf die Hilfe anderer angewiesen und so will es der Zufall, dass der Ex-Häftling Driss sich um die Stelle als Pfleger bei Philippe bewirbt. Auf den ersten Blick eignet sich das Großmaul aus der Vorstadt überhaupt nicht für den Job als Pfleger. Doch seine unbekümmerte, freche Art macht Philippe neugierig. Und so verändert diese einzigartige Begegnung das Leben beider Menschen.

Zum  Nachdenken: Wahre Freundschaft kennt keine Grenzen und Vorurteile bewahren sich meistens nicht 🙂

Hier auf Amazon bestellen: Ziemlich beste Freunde*


Das Glücksprinzip

Der kleine Trevor will mit einem einfachen Plan die Welt zu verändern. Im Rahmen eines Schulprojektes für seinen Lehrer  hat er folgende These aufgestellt: Wenn jeder Mensch drei Menschen in einer Notlage hilft, und diese wiederum drei weiter unterstützen, dann müsste die Welt am Ende ein wenig besser werden. Als er seine Theorie in die Praxis umsetzen will, bleibt dies nicht ohne Folgen…

Zum Nachdenken: Glück könnte so einfach sein, wenn jeder einen kleinen Beitrag dazu leisten würde!

Hier auf Amazon bestellen: Das Glücksprinzip*


Gold – Du kannst mehr als du denkst

Dieser Film erzählt die bewegenden Lebensgeschichten dreier außergewöhnlicher Menschen und Spitzensportler. Dies sind ein blinder Marathonläufer, eine querschnittgelähmte Schwimmerin und ein australischer Rennrollstuhlfahrer. Ein Jahr lang werden sie von einem Kamerateam begleitet und gefilmt, sei es bei ihren Trainingseinheiten oder im Alltag. Sie leisten nämlich auch im ganz normalen Alltag Großes und setzen sich  für ihre Mitmenschen ein.

Zum Nachdenken: In jedem von uns steckt etwas Aussergewöhnliches und Wertvolles, egal wer wir sind.

Hier auf Amazon bestellen: Gold – Du kannst mehr als Du denkst*


Yaloms Anleitung zum Glücklichsein

 

In diesem Film lässt uns der 83-jährige Psychiater und Bestsellerautor Irvin D. Yalom  an seinem reichen Erfahrungsschatz teilhaben und gibt uns Antworten auf Fragen, die uns alle bewegen. Wie lebe ich ein glückliches und erfülltes Leben? Wie führe ich eine harmonische Beziehung? Und wie kann ich alte Verhaltensmuster durchbrechen und mein eigenes Selbst finden?

Zum Nachdenken: Es ist nie zu spät zum Glücklichsein und auch nie zu spät, sich und seine Leidenschaften neu zu entdecken.

Hier auf Amazon bestellen: Yaloms Anleitung zum Glücklichsein*


Nun bist du an der Reihe 🙂 Welche Filme haben dich berührt? Hinterlasse mir doch einen Kommentar.

 

 

photo: unsplash.com
Previous Post Next Post

7 Kommentare

  • Antworten Aljoscha Laschgari 27/11/2015 at 16:20

    Den Film Gold kannte ich noch nicht. Bin gespannt.. danke für den Tipp!

    • Antworten Nicole 29/11/2015 at 9:35

      Bin gespannt, was du zu dem Film sagst 🙂
      Liebe Grüsse,
      Nicole

  • Antworten Antje 29/11/2015 at 17:50

    The Green Mile – einfach nur herzzerreißend, grausam und menschlich zugleich.

  • Antworten Stefan Herzog 28/12/2015 at 1:11

    Sieben Leben – Einer meiner Lieblingsfilme mit Will Smith 🙂

  • Antworten Christina 27/04/2016 at 7:30

    Eat pray love
    bester Film 🙂

  • Antworten Nd 01/04/2017 at 21:13

    Hallo,
    die meisten Filme aus deiner Liste habe ich gesehen. Die sind echt klasse.
    Weitere Favoriten von mir sind :
    – Zug des Lebens
    – Blaubeerblau
    – der 100 jährige, der aus dem Fenster stieg

    Gruß,
    ND

    • Antworten Nicole 06/04/2017 at 9:41

      Hallo ND 🙂
      Der 100 Jährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand, kenne ich. Die anderen Filme sagen mir jedoch (noch) nichts.
      Danke für die Tipps.

      Liebe Grüsse
      Nicole

    Hinterlasse einen Kommentar